Zum 3. Landespsychiatrietag wird wieder ein Kunstpreis für Künstlerinnen und Künstler mit Psychiatrieerfahrung ausgeschrieben.

Der offizielle Ausschreibungstext mit  Bewerbungskriterien wird im Herbst an dieser Stelle eingestellt. 




> Katalog 2009 (pdf, 6186KB)

Archiv

Archiv | Impressionen Landespsychiatrietag 2009

Info-Tische Begrüßungskaffee Gruppe Zweiklang
Begrüßung H. Halder Gäste König-Karl-Halle Interview zum Kunstpreis
Kunstpreis; Preisträger Hauptreferat; Dr. Bock Hauptreferat; Dr. Trabert Mittagstisch
Juice-Case Kunstausstellung Filmterminal Forum 4
Meinungswand Wilde Bühne Organisatoren Ausklang

---------------------------------------------------------------------------------------

Archiv | Programm Landespsychiatrietag 2009
BEGEGNEN NACHDENKEN EINMISCHEN BEWEGEN BEGLEITEN

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung, den Foren und zur Anmeldung finden Sie im >> Einladungsflyer (pdf, 377KB)

Für die Veranstaltung werden CME-Punkte beantragt.

08.15 Uhr Einlass und Anmeldung
09.30 Uhr Begrüßung
Johannes Böcker, Vorstandsvorsitzender
Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V.
>> Grußwort Johannes Böcker (pdf, 156KB)
Thomas Halder, Ministerialdirektor und Amtschef
Ministerium für Arbeit und Soziales Baden-Württemberg
>> Grußwort Thomas Halder (pdf, 104KB)
  Laudatio zum Kunstpreis
Iris Dressler, Direktorin
Württembergischer Kunstverein Stuttgart

anschl. Verleihung des Kunstpreises "so gesehen …"
>> Hintergrundfolien mit den Preisträgern (pdf, 4MB)

11.00 Uhr Vorträge
  "Lebensqualität und Menschenwürde in der Psychiatrie"
Prof. Dr. Thomas Bock
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
>> Vortrag Dr. Bock (pdf, 5,12MB)
  "Macht.Armut.Krank."
Prof. Dr. Gerhard Trabert
Georg-Simon-Ohm-Hochschule für angewandte Wissenschaften - Fachhochschule Nürnberg
>> Vortrag Dr. Trabert (pdf, 1,73MB)
12.30 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14.00 Uhr Foren und Treffpunkt Kunst (parallel)
  1. Ein anderer Behandlungsansatz in der Psychiatrie: die Soteria
Mehr: >> handout Forum 1 (pdf, 39KB)
>> Impulsreferat Dr. Berthold Müller (pdf, 2,51MB)
>> Impulsreferat Uwe Bening (pdf, 1,91MB)
  2. Hilfe wider Willen: Zwang und Gewalt in der Psychiatrie
Mehr: >>  handout Forum 2  (pdf, 48KB)
>> Einführung Dr. Klaus Obert (pdf, 49KB)
>> Impulsreferat Prof. Konrad Stolz, rechtl. Aspekte (pdf, 57KB)
>> Beitrag Dr. Martin Roser, Verweis auf Publikation (pdf, 24KB)
>> Impulsreferat Dr. Inge Schöck, Beschwerdestelle (pdf, 58KB)
>> Statement Rosemarie Marquart, Angehörige (pdf, 26KB)
>> Forderungen, Rainer Höflacher, LV Psychiatrieerfahrene (pdf, 59KB)
>> Ergebnisse, Dr. Klaus Obert (pdf, 41KB) 
  3. Sucht und psychische Gesundheit
Mehr: >>  handout Forum 3  (pdf, 58KB)
>> Impulsreferat Dr. med. Herbert Scheiblich (pdf, 160KB)
>> Ergebnisse, Paul Peghini (pdf, 34KB) 
  4. Neue Wege für Arbeit und Beschäftigung
Mehr: >>  handout Forum 4  (pdf, 56KB)
>> Impulsreferat Manfred Schöniger, loony-design (pdf, 729KB)
>> Impulsreferat Holger Klein, Zollernalb-WfbM (pdf, 1,92MB)
>> Ergebnisse, Wilhelm Krauspe (pdf, 54KB)
  5. Betriebliches Eingliederungsmanagement -
ein Beitrag zur Prävention
Mehr: >>  handout Forum 5  (pdf, 39KB)
>>  Impulsreferat Thomas Lambert, KVJS-Integrationsamt (pdf, 454KB)
>> Impulsreferat Martina Lutz, Staatstheater Stuttgart (pdf, 35KB)
>> Impulsreferat Ronald Weinschenk, Carl Zeiss AG (pdf, 846KB)
>> Ergebnisse, Ralf Nuglisch (pdf, 100KB) 
  6. Junge Menschen und Psychiatrie
Mehr: >> handout Forum 6 (pdf, 31KB)
>> Impulsbeitrag Dr. J. Jungmann (ppt, 1,02MB)
>> Ergebnisse, Matthias Kneissler (pdf, 12KB) 
  7. Psychiatrie-Erfahrene als Genesungsbegleiter - das Projekt EX-IN
Mehr: >>  handout Forum 7  (pdf, 39KB)
>> Impulsreferat Rainer Höflacher, EX-IN (pdf, 12,95MB) 
  Treffpunkt Kunst (Austausch und Diskussion)
Mehr: >>  Treffpunkt Kunst  (pdf, 38KB) 
15.45 Uhr Special Guest(s) und Dank
16.30 Uhr Gespräche bei Kaffee und Musik
Gruppe "Zweiklang" (Saxophon und Klavier)
Moderation: Peter Ruf
Diakonisches Werk Württemberg
(Änderungen vorbehalten)
Rahmenprogramm
Ausstellung von 60 Kunstwerken des Kunstpreises "so gesehen..."
Informationsstände
Büchertisch
Mehr: >> Info (pdf, 40KB)
Filmterminals
>> Plakat (pdf, 146KB)
>> Cover WfbM (pdf, 198KB)
>> Cover Tatort Pauline 13 (pdf, 160KB)
>> Cover Armut und Gesundheit (pdf, 394KB)
Beschäftigungsmodell Juice-Case
Mehr: >> Flyer (pdf, 3,01MB)
Weitere Informationen gibt es auch unter www.juice-case.de

Hinweise:
Vom 26. - 28. März 09 findet in Stuttgart das Filmfestival "Ausnahme|Zustand 2008 - Verrückt nach Leben." statt. Infos unter: www.ausnahmezustand-filmfest.de

Die Kunstausstellung "so gesehen …" wird vom 03.04. - 23.04.2009 im Rathaus der Landeshauptstatt Stuttgart gezeigt. Die Vernissage findet am Freitag, 03.04.2009 um 16.30 Uhr statt.

BEGEGNEN NACHDENKEN EINMISCHEN BEWEGEN BEGLEITEN

---------------------------------------------------------------------------------------

Archiv | Download Landespsychiatrietag 2009

Werben Sie für uns auf Ihrer Internetseite

Hier finden Sie Banner in Standardgrößen zum Download (rechte Maustaste -> Grafik speichern) oder binden Sie einfach den jeweils darunter stehenden Quelltext in Ihre Internetseite ein.


Landespsychiatrietag Baden-Württemberg


Landespsychiatrietag Baden-Württemberg


Landespsychiatrietag Baden-Württemberg


Werben Sie für uns in Ihren Druckerzeugnissen

Hier finden Sie die Banner in Druckqualität.

banner_gross_CMYK.pdf (7.781KB)
banner_mittel_CMYK.pdf (3.729KB)
banner_klein_CMYK.pdf (2.866KB)


Rückblick auf den Landespsychiatrietag 2006:

Fachvortrag von Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepohl:
Psychisch kranke Menschen und was sie uns angehen (pdf, 50KB)

Fachvortrag von Prof. Dr. Mathias Berger:
Gegenwart und Perspektiven der ambulanten sozialpsychiatrischen
Versorgung in Baden-Württemberg
(ppt, 5,51MB)

Fachvortrag von Prof. Dr. Klaus Dörner:
Widersprüche und Schwachstellen in der Sozialpsychiatrie (pdf, 17KB)

Forum 1

Zusammenarbeit in der medizinischen Versorgung psychisch kranker Menschen - Kooperation oder Konkurrenz? (pdf, 30KB)
Die integrierte Versorgung ist oft genug noch ein Schlagwort - wie kommen wir von einem Nebeneinander und teilweise Gegeneinander der Ärzte und Institutionen zu einem gedeihlichen Miteinander? Wie lassen sich Ansprüche von Betroffenen, Angehörigen und Fachleuten vereinen?

Forum 2

Ambulante Basisversorgung in gemeinsamer Verantwortung der Leistungsträger (pdf, 28KB)
Was gehört zur psychiatrischen Basisversorgung? Was brauchen die psychisch erkrankten Menschen an Hilfen? Wer erbringt sie? Wie werden die Leistungsträger Ihrer Verantwortung gerecht?

Forum 3

Partizipation der Betroffenen und Angehörigen in der Mitgestaltung der psychiatrischen Versorgungslandschaft (pdf, 29KB)
Einseitige Kürzungen der Leistungsträger prägen die Versorgung - wie können Betroffene und ihre Angehörigen angemessen an einer sachbezogenen Gestaltung mitwirken?

Forum 4

Arten der Krankheitsbewältigung zwischen Selbsthilfe und Professionalität
(pdf, 29KB) Welche Faktoren können Krankheitsverläufe positiv beeinflussen? Gibt es Grundhaltungen bei den Betroffenen, die Selbstheilungskräfte anregen können?

Forum 5

Seelisch krank am Arbeitsplatz - Ausgrenzung garantiert? (pdf, 26KB)
Psychische Störungen sind häufig ein Grund für Frühverrentung und Invalidisierung - die Folge ist eine dreifache Stigmatisierung: ps- ychisch krank, arbeitslos und ausgegrenzt. Mit Praktikern aus der Arbeitswelt wird diskutiert, wie diesem Prozess positiv gegen- gesteuert werden kann.